Zurück

Sommertenniscamp bei der SV Meinersen/Ahnsen/Päse (SV MAP)
22 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 5 und 12 Jahren nahmen in diesem Jahr an dem Sommertenniscamp der SV MAP teil. Nachdem in 2015 das Tenniscamp leider ausfallen musste, hat es dieses Jahr wieder geklappt und die Teilnehmer konnten ihr Können auf Kleinfeld und Midcourt unter Beweis stellen. Das 11. Tenniscamp fand bei allen Kids einen super Anklang. Dieses Jahr nahmen viele neue Mitglieder erstmals teil, so dass eine Fortsetzung in 2017 auf alle Fälle wieder eingeplant werden muss. Unter der Leitung von Nicola Heine, Yannik Haack und Tim Borgfeld wurden taktisches und technisches Training sowie Kondition und Spiele durchgeführt. Natürlich konnten auch die Kräfte beim gemeinsamen Mittagessen wieder gestärkt werden. Wettertechnisch waren die ersten zwei Tage aufgrund der hohen Temperaturen sehr anstrengend. Der dritte Tag endete dann mit einer Wasserschlacht.